Artikel über: Der Umgang mit apomap

Wie lege ich einen Sammelauftrag an?

Mit den „Sammelaufträgen“ hast du nun die Möglichkeit aus mehreren Einzelaufträgen einen gebündelten Auftrag zu erstellen.
Beispiel: Hier nehmen wir das Beispiel Pflegeheim. Aus der Warenwirtschaft laufen mehrere Einzelaufträgen von Kunden in das apomap System als Botendienst ein. Diese können nun angewählt werden und unter einen Auftrag namens „Pflegeheim“ gelistet werden. Wie das funktioniert erklären wir hier:



Gehe auf die Tourplanung deines apomap Accounts (apomap.app/tourplanning)
Öffne dort den „Bearbeitungsmodus“ oben links im Reiter Aufträge
Wähle nun die Aufträge mit der Anwahl des Kästchens aus, die du als einen Sammelauftrag zusammenführen möchtest.
Nachdem du die Aufträge ausgewählt hast, drücke auf den unten liegenden Button Sammelauftrag.
Nun öffnet sich ein weiteres Fenster und du kannst dem Sammelauftrag einen Namen geben oder aus deinen Favoriten auswählen (zum Beispiel „Altenheim“). Auch die Liefer- oder Abholadresse kann natürlich jederzeit geändert werden.
Hinweis: Wir ziehen bei einem Sammelauftrag den Betrag der einzelnen Aufträge zusammen. Wenn du einen Sammelauftrag löschst wird dieser wieder in die Einzelaufträge „aufgeteilt“.
Beim Aufklappen eines Sammelauftrags siehst du welche Kunden sich darin befinden, zudem werden diese Kunden auch in der Doku gelistet.

Aktualisiert am: 09/01/2024

War dieser Beitrag hilfreich?

Teilen Sie Ihr Feedback mit

Stornieren

Danke!